Beratung Bewegt

 beachten betrachten bewirken

Die tägliche Praxis



Da Herausforderungen oder Hindernisse und deren Lösung oder deren Integration in den Alltag höchst individuell sind, arbeite ich entsprechend praxisorientiert ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.


Ich nutze dafür unter anderem Methoden, die bekannt sind in der Gesprächspsychotherapie von Carl R. Rogers, in der lösungsorientierten Kurzzeittherapie von Steve de Shazer, in der modernen Verhaltenstherapie und in der Logotherapie/Existenzanalyse von V.E.Frankl.


Zeigen sich Störungsbilder, arbeite ich bei der diagnostischen Entfaltung analog zu den Therapiemöglichkeiten, die ich erlernt habe, stets in Abstimmung mit Ihnen! Stellt sich heraus, dass eine fachärztliche Behandlung angezeigt ist, vermittele ich Sie dahingehend selbstverständlich weiter!

Natürlich unterliege ich der Schweigepflicht!

Ich bin Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologische Berater e.V. 

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind e.V. 

Sollte sich im Laufe einer Beratung herausstellen, dass eine medizinische Therapie angezeigt ist, werde ich Sie an entsprechende Stellen weitervermitteln


Als Bestellpraxis bin ich in der Terminvergabe recht flexibel und stelle mich möglichst auf Ihre Bedürfnisse ein!




 "Wer ein Warum zu leben hat, erträgt fast jedes Wie!" Nietsches Worte von V.E.Frankl in "Trotzdem Ja zum Leben sagen" zitiert.